Seit 1952 hat Heras, das zu CRH gehört, mit ihren niederländischen Wurzeln im Bereich Umzäunung zu einem Komplettanbieter für Perimeterschutz-Lösungen entwickelt, der in zwölf Ländern tätig ist. Derzeit beschäftigt der Konzern mehr als 1.100 hochqualifizierte Fachleute. Gemeinsam gestalten, fertigen, installieren und warten wir Perimeterschutzlösungen für Wirtschaft, Gemeinwesen und Industrie. Der Zweck des Schutzes liegt darin begründet, dass Menschen, Räumlichkeiten und Gegenstände sicher und geschützt bleiben. Das ist die Quintessenz von Heras.

Die Wertschätzung gegenüber unseren Kunden leben wir, indem wir ethisch arbeiten und sie mit Integrität behandeln. Wir schützen unsere Mitarbeiter durch die Gewährleistung sicherer Arbeitsbedingungen und die Umwelt durch gezielte Energie- und Umweltschutzprogramme. Unser Ziel ist es, Europas führende Marke im Perimeterschutz zu werden, was durch unser Engagement, unsere Kompetenz und unsere Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt wird. Schutz ist jeden Tag von neuem unser zentrales geschäftliches Anliegen, um Ihre wertvollen Vermögenswerte in ihrem Gesamtumfang zu schützen.

Heras – ein Teil von CRH

CRH ist mit ungefähr 85.000 Mitarbeitern an ca. 3.600 Standorten in 32 Ländern der Welt ein weltweit führender, breit aufgestellter Baustoffkonzern. Mit einer Marktkapitalisierung von ca. EUR 23 Milliarden (April 2018) ist CRH das größte Baustoffunternehmen in Nordamerika und das zweitgrößte weltweit. Der Konzern nimmt Führungspositionen in Europa ein und hält etablierte strategische Positionen in den aufstrebenden Wirtschaftsregionen Asiens und Südamerikas. CRH ist bestrebt, die bauliche Umgebung anhand des Einsatzes von besseren Materialien und Produkten für den Bau und die Instandhaltung von Infrastruktur-, Wohnungs- und Gewerbeprojekten zu verbessern. CRH ist ein Fortune-500-Unternehmen, ist Mitglied von FTSE 100-Index, EURO STOXX 50 Index, ISEQ 20 und Dow Jones Sustainability Index (DJSI) Europe. Die American Depositary Shares (ADS) von CRH werden an der New Yorker Börse notiert.

Weitere informationen über CRH finden Sie unter crh.com