Kategorien
Schließen
über heras
Menu
Schließen
Schließen

Drehkreuz SPHINX VARIO

  • Produktdetails

    Die Drehkreuze SPHINX VARIO lassen sich sicher passieren. Sie schützen Personen, die ein besonderes Sicherheitsbedürfnis haben, wie z.B. Kinder, ältere Personen und Gehbehinderte. Über den von HERAS entwickelten Sicherheitsantrieb (D.B.P.) wird das Drehkreuz bewegt, wobei es vom Benutzer nicht beschleunigt (aufgetourt) werden kann.

    Im motorischen Betrieb erfolgt der Antrieb über einen 24V DC-Motor, welcher von unserer voll-elektronischen, durch eine modulare Steuerung ADROMATIK SPHINX VARIO gesteuert wird. Motorkräfte und Geschwindigkeiten werden entsprechend dem Benutzerverhalten individuell angepasst. Im stromlosen Zustand ist das SPHINX VARIO ausgangsseitig frei drehbar. Für die beidseitige Verriegelung bei Stromausfall ist eine optionale, lieferbare Verriegelungseinheit notwendig. Die ADROMATIK SPHINX VARIO überwacht die maximale Drehdauer des Motors. 

    Bei manueller Betriebsart hat das SPHINX VARIO eine elektromechanische Verriegelungseinheit, welche im Wesentlichen aus einer Kurvenscheibe und zwei Hubmagneten besteht. Diese Einheit wird über die speziell für diese Anwendung konstruierte Steuerung ADROMATIK SPHINX VARIO gesteuert. Nach Erhalt des Öffnungsimpulses wird der Hubmagnet entriegelt. Das Drehen um 120° erfolgt von Hand mit äußerst geringem Kraftaufwand. Nach erreichen des 120° Taktes wird der Hubmagnet verriegelt.