Kategorien
Schließen
über heras
Menu
Schließen
Schließen

Schiebetor DELTA

  • Produktdetails

    Mit mehr als 70.000 weltweit installierten Toren ist das Schiebetor Delta von Heras zum Synonym für Robustheit und Zuverlässigkeit geworden! Innerhalb weniger Tage ist dieses Tor bereits direkt vor Ort verfügbar und kann mit Hilfe einer optional mitgelieferten Stahlunterkonstruktion – als Ersatz für ein gegossenes Fundament– am gleichen Tag der Fundamenterstellung in Betrieb genommen werden.

    Der profilierte Querträger aus einem Aluminiumhohlprofil, worin drei hochwertige Spannstahldrähte angeordnet sind, ist das “Rückgrat“ des Schiebetors. Feuerverzinkte Stahlstäbe bilden den Torkörper und werden vertikal durch den Querträger geschoben und arretiert. Am oberen Ende verbindet die Stahlstäbe ein Aluminiumoberlieger inkl. Zackenleiste mit Hilfe eines zusätzlichen Spannstahldrahtes.

    Design
    In seiner Grundkonstruktion ist das Delta-Schiebetor in zwei Ausführungen erhältlich:

    • Delta 3a (1x Torführungsportal, 1x kurzer Torführungspfosten, 1x Anschlagportal)

    • Delta 3b (2x Torführungsportal, 1x Anschlagportal)

    Das Delta 3a ist eine bewährte Lösung, die sich für die meisten Gegebenheiten eignet. Das Delta 3b wird speziell für Standorte mit deutlich höheren Windlasten, wie Küsten- und/oder exponierte Bereiche oder für so genannte „tagsüber geöffnet”-Gegebenheiten empfohlen, die in der Regel zusätzliche Belastungen für das Tor bedeuten. Heras Ihnen die Wahl zwischen drei verschiedenen Modelllinien, welche die Atlas-, Heracles und Pegasus-Frontgitterzaunsysteme perfekt ergänzen. 

    Manuell oder automatisch
    Das Tor kann manuell oder automatisch betrieben werden, wobei Sie die Wahl aus drei verschiedenen Motorantrieben (mit unterschiedlichen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten sowie Frequenzen) haben:

    • UT ist eine bewährte und wirtschaftliche Antriebslösung (0,20 m/s und bis zu 30 Torbewegungen pro Tag)
    • HMD 230S ist die Standardausführung für häufige Torbewegungen und/oder Geschwindigkeiten (Öffnungs- und Schließzyklus von 0,25 m/s)
    • HMD 230A (‚A’ steht für Advanced) ist ideal für Sicherheitsniveaus, die einen sehr schnellen Torantrieb erfordern (Öffnungs- und Schließzyklus von 0,50 m/s). 

    Für die Schiebetoranlage liegt die Leistungserklärung (DoP) gem. NEN-EN 13241-1 (07.10.14) No. 2001.02_DE (kraftbetriebene Schiebetore) No. 2002.02_DE (manuell betätigte Schiebetore) Widerstand gegen Windlastklasse 2 bzw. 3 vor.

  • 3D model