Kategorien
Schließen
über heras
Menu
Schließen
Schließen

Drehkreuze

Produkte

Drehkreuze sind Einweg-Flügeltore, die nur eine Person gleichzeitig passieren lassen und Ihnen so maximale Zugangskontrolle bieten. Heras bietet Drehkreuze für viele Anwendungsbereiche an: Flughäfen und Seehäfen, Wirtschaftsgebäude, Bürogebäude, Lagerräume, Gewerbegebiete, Hochrisikogebiete, Transport- und Distributionszentren, Parkhäusern, Sportstadien und Veranstaltungshallen.

Verschiedene Versionen von Drehkreuzen

Heras bietet verschiedene Versionen von Drehkreuzen mit oder ohne elektronischen Antrieb an. Natürlich können alle Versionen mit einem Zugangskontrollsystem verknüpft werden. Mit manueller Freigabe oder Anwendung von Chip oder anderen Karten.

Einer nach dem anderen

Ein Drehkreuz ist daher die perfekte Lösung für Situationen, in denen Menschen nur vereinzelt eintreten sollen. Die Standardversion des Drehkreuzes hat einen elektromagnetischen Antrieb. Nach der Autorisierung genügt ein Druck gegen das Drehelement, das dann zum nächsten Stopp übergeht. Darüber hinaus gibt es eine Version mit Elektromotor. Sensoren registrieren die Anwesenheit einer Person und setzen das Drehelement automatisch in Bewegung. Unterschiedliche Betriebsarten sind bei beiden Versionen möglich: Vom einfachen Schlüsselschalter bis zum umfangreichen Zutrittskontrollsystem.

Ein Drehkreuz ist allerdings immer nur ein Teil einer umfassenden Sicherheitslösung. Haben Sie Fragen zu Drehkreuzen oder wünschen Sie Beratung zu anderen Perimeterschutz-Lösungen? Kontaktieren Sie Heras direkt für weitere Informationen.