Service Aktion

Die Pflegefarm hält dank Heras Tiere im Haus

Die Pflegefarm zog 2019 an einen neuen Standort. Die Nijmegen-Kindertagesstätte für Klienten mit geistiger Behinderung oder psychiatrischen Problemen suchte daher nach festen Zäunen sowohl für das Schweine- als auch für das Kaninchengehege. Heras unterstützte die Pflegefarm mit einer geeigneten Lösung.

Die Herausforderung

Die Pflegefarm in Nimwegen zog 2019 an einen neuen, geräumigeren Standort um. Die Pflegeorganisation baute moderne Unterkünfte auf einem freien Grundstück in Nimwegen-West. „Unsere Pflegefarm ist eine Tagesaktivität für Menschen mit geistiger Behinderung oder psychiatrischen Problemen“, sagt Daan van As, Inhaber. „Unser alter Standort wurde zu klein. Die Gemeinde gab uns die Möglichkeit, an diesen neuen Standort zu ziehen, und das haben wir gerne getan. Am vorherigen Standort hatten wir ein Blockhaus als Unterkunft, aber jetzt ein rollstuhlfreundliches, modernes Gebäude mit Toiletten, einem Badezimmer, einer großen Küche und einem Tagungsraum.“ Auf dem Gelände der Pflegefarm kümmern sich die Kunden um Pflanzen und verschiedene Tiere, darunter Schweine, Ziegen, Hühner und Kaninchen.„Wir brauchten robuste Zäune um den Schweinestall und den Kaninchenstall. Heras hat uns dabei geholfen.“

Der Ansatz

Das Umzäunen eines Schweinegeheges muss schlagfest sein. “Schweine lieben es, an etwas zu reiben”, sagt Van As. „Das gefällt ihnen. Ein einfaches Mundharmonika-Netz reicht nicht aus, da es weich wird. Bevor man es merkt, werden die Schweine überall auf dem Gelände sein. Für das Kaninchengehege muss der Zaun eingegraben sein, da sich die Kaninchen sonst ausgraben.“ Robuste Zäune haben ihren Preis und als Pflegeorganisation ist es nicht einfach, für so etwas zu bezahlen. Van As: „Wir erhalten Einnahmen von der Gemeinde, damit wir unseren Kunden professionelle Beratung bieten können. Dieses Einkommen ist jedoch nicht für andere Aktivitäten oder Lieferungen bestimmt. Durch die Stiftung suchen wir ständig Partner, die uns finanziell unterstützen wollen. So sind wir bei Heras gelandet. Heras war glücklich, uns bei der Realisierung der Umzäunung der Tiergehege zu unterstützen.“ Die Pflegefarm hatte bereits eine gute Vorstellung von dem erforderlichen Zaun für die Tiergehege. „Wir haben selbst eine Skizze des Zaunlayouts erstellt“, sagt Van As. „Das hatten wir Heras geschickt. Heras kam dann hierher, um zu prüfen, ob dies machbar war, und um zu bestimmen, welche Art von Zaun installiert werden sollte.“

“Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Dank der Umzäunung haben die Aufenthalte ein professionelles und solides Aussehen” – Daan van As, Inhaber –

Lösung

Jetzt ist das Gehege der Schweine und der Kaninchen mit einem ein Meter hohen Stahlgitterzaun eingefasst. Van As: „Der Zaun um den Schweinestall ist in drei Zonen unterteilt. Das Loft ist von einem Zaun auf einem Stück gepflasterten Bodens umgeben. Und auf jeder Seite haben wir auch Zonen mit Gras. Dort können die Schweine grasen und wurzeln. Wir können also abwechseln, damit sich die Zonen getrennt von allen Wurzeln erholen können. Der Zaun hat auch ein Doppeltor, damit wir mit einem Anhänger hineinfahren können.“ Der Kaninchenstall hat einen ähnlichen Zaun. „Wir haben Betonplatten unter das Gehege gegraben, damit sich die Kaninchen nicht selbst ausgraben können. Heras hat dafür gesorgt, dass der Zaun genau mit den Betonplatten verbunden ist. Das haben sie sehr gut gemacht.“ „Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Dank der Umzäunung wirken die Unterkünfte professionell und robust. Und die Schweine sind auch froh, dass sie gut gegen den Zaun schleifen können. Obwohl dieses Projekt für Heras wahrscheinlich recht einfach war, haben sie einen professionellen Job gemacht. Dann bemerken Sie sofort, dass Sie es mit einer professionellen Organisation zu tun haben. Wenn der Zaun, der unser gesamtes Gelände schützt, im Laufe der Zeit ersetzt werden muss, wissen wir, wohin wir gehen müssen!“

Das Ergebnis

Heras installierte Stahlgitterzäune um das Schweinegehege, einschließlich eines Doppeltors. Heras versah das Kaninchengehege auch mit Stahlgitterzäunen. Dieser Zaun verbindet sich auch nahtlos mit den eingegrabenen Betonplatten unter der Unterkunft.

PDF Version herunterladen
Kostenlose Beratung